Druckversion
 
Lehrveranstaltung
UnivIS
Informationssystem der Universität Siegen
Uni Logo
  Sammlung/Stundenplan Home  |  Kontakt  |  Hilfe 
Suche:      Semester:   
 
 Darstellung
 
Druckansicht

 
 
 Au√üerdem im UnivIS
 
Studiengangswegweiser

Studiengangswegweiser sortiert nach Fachbereichen

Vorlesungsverzeichnis (Druckfassung)

 
 
Veranstaltungskalender

 
 

  Geschichte der technischen Bilder

Dozent/in
Dr. Jens Schröter

Angaben
Vorlesung, 2 SWS, ECTS-Studium, ECTS-Credits: 2
Zeit und Ort: Do 14:00 - 16:00, AR-D 5103

Studienfächer / Studienrichtungen:
WPF MPEB ab 1
IGS-M ab 1
SSc-BA-MS 1.2 ab 2
BS-A ab 1 2.2

Inhalt
Seit der offiziellen Vorstellung der Fotografie 1839 hat das‚Zeitalter der technischen Bilder‘ begonnen. Es wurden im 19. und 20. Jhd. immer neue technologische Bildmedien entwickelt, von denen Fotografie, Film, Fernsehen und in j√ľngerer Zeit die computergenerierten Bilder die bedeutendsten sind. Die Entwicklung und Ausdifferenzierung ihrer technischen Grundlagen soll dargestellt werden. Eine solche Technikgeschichte ben√∂tigt aber immer einen Blick auf die diskursiven Praktiken, die die Form einer sich durchsetzenden Technik (mit)bestimmen. Interessant ist in diesem Zusammenhang der Blick auf jene technologischen Bildformen, die sich scheinbar gerade nicht durchgesetzt haben, in vielen Lehrb√ľchern zur Geschichte optischer Medien fehlen, aber dennoch eine wichtige Rolle spielen (z. B. die Holographie). Diese Betrachtung des Verh√§ltnisses von ‚Mainstream‘ und dem Marginalisierten erlaubt auch die Diskussion grundlegender methodologischer Fragen nach den Bedingungen einer ‚Geschichte der technischen Bilder‘.

Empfohlene Literatur
Jens Schröter: Das Netz und die Virtuelle Realität, Bielefeld: Transcript 2004.
Friedrich A. Kittler: Optische Medien, Berlin 2002.
Ulrike Hick: Geschichte der optischen Medien, M√ľnchen 1999.

ECTS-Informationen:
Credits: 2

Institution: Medienwissenschaft
UnivIS ist ein Produkt der Config eG, Röttenbach